Das Online-Forum

für unsere Fort- und WeiterbildungsteilnehmerInnen

Logo ISB
Das ISB-München kooperiert mit dem Systemischen Institut Augsburg in der Durchführung DGSF-anerkannter Weiterbildungen ("Systemische Beratung" und "Systemische Therapie-Familientherapie"). Hinweise dazu erhalten Sie direkt beim Systemischen Institut Augsburg, siehe auch rechte Spalte.
Dieses Forum ist ein Service für unsere aktuellen und ehemaligen Fort- und WeiterbildungsteilnehmerInnen. Um einen Zugang zum Forum zu erhalten sende bitte eine formlose E-Mail an info@systemisches-netzwerk.de mit Deinem Namen, der Fortbildungsgruppe und Deiner E-Mail-Adresse, die auch im Netzwerk aktiviert werden soll. Unser Webmaster mailt Dir dann die Zugangsdaten.

Das Systemische Netzwerk für unsere aktuellen und ehemaligen Weiterbildungsteilnehmer/innen (Systemische Berater/innen, Systemische Paar- und Familientherapeut/innen, Systemische Supervisor/innen, Systemische Kinder- und Jugendhilfe, Lösungsorientierte Beratung und Gesprächsführung, u.a).

Ihr Netzwerk für kollegiale Unterstützung im Bereich systemischer Fortbildungen, Ausbildungen und Weiterbildungen im Raum Augsburg (Bayern), München (Bayern), Pfaffenhofen (Bayern) und Innsbruck (Österreich).

Impressum:

Systemisches Institut Augsburg | Volkmar Abt, Göggingerstr. 105A, 86199 Augsburg, Tel. 0821-24277574, Fax 0821-24277920, Steuernummer: 102 200 01666, Umsatzsteuer IdNr.: De 200 132 266, E-Mail: info@systemisches-institut.de, Web: www.systemisches-institut.de

Helmut Promberger, Institut für Systemisch Integrative Beratung und Supervision (ISB), Marienstr. 30, 85276 Pfaffenhofen, Tel. 08441-494115, Fax 08441-494116, Steuernummer: 154/259/60234; Umsatzsteuer IdNr.: DE167411967, E-Mail: promberger@pfaffenhofen.de, Web: http://isb-syst.com

Logo Systemisches Institut

Programmpunkte 2018

16.03. - 17.03.2018 ausgebucht

Bilder in Bewegung bringen - Narrative systemische Sandspieltherapie

2-teilige Fortbildung mit Wiltrud Brächter - Fortbildungspunkte bei der Psychotherapeutenkammer Bayern sind beantragt

19.03. - 20.03.2018

Emotionen als Ressource: Nadelöhr zu den Themen und Bedürfnissen in Beratung, Therapie, Coaching und Supervision

2-tägige Fortbildung mit Sonja Freund